×

Avertissement

RokSprocket needs the RokCommon Library and Plug-in installed and enabled. The RokCommon System Plug-in needs to be before the RokSprocket System Plug-in in the Plug-in Manager

P1010362Die bereits zur beliebten Tradition gewordene Weihnachtsfeier fand auch dieses Jahr wieder im Parkhotel Alvisse statt. Rund 80 Teilnehmer die aus Nierentransplantierten, Dialysepatienten sowie deren Familien, Pflegern und Taxifahrer bestand, nahmen an der diesjährigen Feier teil. Nach einer kurzen Ansprache der Präsidentin Ludmilla Chrisnach wurde das Buffet eröffnet. Die Anwesenden hatten den ganzen Nachmittag Gelegenheit bei gutem Essen Erfahrungen und Informationen auszutauschen sowie neue Freundschaften zu knüpfen.

 

 

 

worldkidneyday2015

Le 12 mars nous serons présents avec un stand d'information de 10:00 à 17:00 à la place d'Armes. Soyez les bienvenus!

Der Präsident eröffnet die Sitzung, hält eine kurze Ansprache und entschuldigt die verhinderten Vorstandsmitglieder Dr. Buck und Frau Chrisnach.

Die Events des letzten Jahres wurden nochmals vom Präsidenten aufgeführt:

  • zum Kauf des Fahrrades weist der Präsident die Anwesenden darauf hin, dass die Benutzung für die Dialysepatienten sehr gesundheitsfördernd ist;
  • zum gut besuchten Stadtbummel mit Besuch auf dem Märktchen wurde lediglich bemerkt, dass sich der Weg für verschiedene Beteiligte als zu ermüdend erwies;
  • der Besuch des Vorstandes bei der Weihnachtsfeier des Dachverbandes der luxemburgischen Dialysepatienten hat noch nicht die gewünschten Resultate erzielt, da der Dachverband sich an erster Stelle zuständig für das CHL hält, und wir somit die Einladungen zu gemeinsamen Veranstaltungen sehr spät und nicht wie gebeten per E-mail erhalten haben. Der Präsident bittet Frau Dr. Ortola um Ihre Intervention zwecks einer besseren Kommunikation zwischen dem Verband und dem Freundeskreis.

Im Kurzbericht der Kassenführerin wurde darauf verwiesen, dass die Kasse am 06.März 2010 von den Herren Chrisnach und Kremer kontrolliert worden ist. Herr Chrisnach bestätigt nochmals die Richtigkeit der Kassenbücher und der laufenden Buchungen entsprechend der Kontoauszüge.

Die Anwesenden entlasten einstimmig die Kassenführerin für das Jahr 2009.

Im Jahr 2010 sind folgende Events geplant:

  • 02.05.2010 Stadtrundgang mit anschließendem Essen auf dem „Maertchen“,
  • 02.06.2010 Kochkurs,
  • 18.07.2010 Fahrrad- und Picknicktour
  • September Vortrag über Bauchfelldialyse von Dr. Braun
  • 05.09.2010 Besichtigung der Mühle im Müllertal mit anschliessender “Keis- oder Hameschmier“
  • 12.12.2010 Weihnachtsfeier

Vorstellung der neuen Webseite www.dialyse.lu. Der Präsident bedankt sich bei Frau Bodry für die Bemühungen zur Erstellung der Webseite. Ansonsten werden auch die Patienten gebeten, unsere Seite mit Erfahrungsberichten auszugestalten. Frau Achaibou wird sich um den Link zu Dialyse-online.de kümmern.

Dr. Braun hat uns informiert, dass auch die Ärzteschaft dabei ist, eine Internetseite zu erstellen. Auch zu dieser Seite können wir zukünftig einen Link herstellen.

Frau Achaibou wurde einstimmig für soziale Fragen in das Vorstandsgremium gewählt.

Im Sinne einer besseren Koordination zwischen Pflegepersonal und Patienten schlägt Dr. Braun vor, ein sporadisches Meeting zwischen Pflegepersonal, Ärzten und Patienten zu veranstalten, um anstehende Fragen zu klären und mögliche Probleme zu lösen.

Die Sitzung wurde um 11:30 Uhr geschlossen.

 

transparent gif


Wussten Sie schon, dass wir 200 Mitglieder haben
30% der nierenkranken Australier führen die Dialyse zu Hause durch
Dialyse-Patienten treiben häufig wenig Sport und weisen eine meist geringe Leistungsfähigkeit auf.